Sommerschüler beendeten Aufenhalt

In Brochterbeck war Valtteri Koponen Gastschüler in der Familie Blömker. Mit Patrick
Blömker besuchte er dessen Gymnasium in Tecklenburg (Graf-Adolf-Gymnasium).
Siehe auch:
Westfälische Nachrichten, 29. Juni
oder Graf-Adolf-Gymnasium Tecklenburg
sowie unsere Seiten Bezirksgruppe Osnabrück-Emsland oder Funkenflug

Gastschüler Valtteri (links) mit Patrick (rechts) sowie den Eltern und
dem jüngeren Sohn der Blömker-Familie, zu der auch der Dackel Titus gehört.

Für jeweils vier Wochen hat die DFG Niedersachsen e.V. zusammen mit dem DFG
Dachverband vier Schüler/innen aus Finnland vermittelt: Alexandra nach
Springe, Alina nach Nienhagen, Valtteri nach Tecklenburg
und Veera nach Springe-Altenhagen;

In den ersten Julitagen sind inzwischen alle Schüler nach Finnland zurückgekehrt.
Anfang August kommen für drei Monate: Roope nach Bad Pyrmont, Alisa nach
Hahausen/Seesen, Sampo nach Celle, Annika nach Celle/Klein Hehlen,
Oona nach Lingen und Anna nach Meppen.

Elke Reiff-Wundram (Referat Schüler und Jugend)
Foto: Christa Leimbrink (Vorsitzende DFG Osnabrück-Emsland)