Ruska Aika am Pakasaivo

9. September 2018: Ein Herbsttag in Lappland, wie er schöner nicht sein kann.
Ich unternahm einen Ausflug zum Waldsee Pakasaivo. Der See ist 60 Meter
tief und teilweise von 50 Meter hohen Felswänden umgeben.
Für die Sami war dieser See ein heiliger Ort.

Obige Zeilen sendete uns Dr. Axel Bleckwedel, der
zurzeit in Lappland Inspiration und Motive findet für RUSKA AIKA,
seinen in Vorbereitung befindlichen Audiovisionsvortrag.
Der Vortrag wird erstmalig am 14. November
in Braunschweig erlebbar sein –
siehe: „Nächste Anlässe“

Redaktion
Ruska Aika ~ Herbstlaubzeit