Wilhelmshaven-Friesland

 

Ein Blick auf … Finnland

Roland Bärwinkel (Lyrik); Frl. Linientreu (elektronische Musik)
„Tiny desk“ in der Kunsthalle Wilhelmshaven

Roland Bärwinkel ist im Brotberuf wissenschaftlicher Mitarbeiter der Herzogin Anna
Amalia Bibliothek in Weimar. Daneben schreibt er, vorwiegend Lyrik, aber auch Prosa.
Veröffentlichungen von Lyrik und Prosa in Zeitschriften und Anthologien in Österreich und
in Finnland, in Bulgarien, in der Schweiz und in Deutschland. Im Herbst 2011 erschien in
der Edition Muschelkalk der Band „Bevor es zu spät wird. Gedichte.“
Finnland ist ein wichtiges Thema seiner Arbeiten; eine Anthologie von lyrischen
Texten zu Finnland steht vor der Veröffentlichung.

Als Künstlerin veröffentlichte Frl. Linientreu (im wirklichen Leben Ina Peters und
Augenoptikermeisterin in Wilhelmshaven) elektronische Musik  abseits allgemeiner
Hörgewohnheiten. 2008 erschien ihr Debütalbum „Echtzeit“ auf dem Düsseldorfer Label
„Le petit Machiniste“. 2010 folgte „Lifelines“ als geteilte Veröffentlichung zwischen
„Le petit Machiniste“ und dem Regensburger Label „Ant-Zen“. 2016 erschien als
drittes Album die „Transformation“, ebenfalls auf dem Label „Ant-Zen“.
Frl. Linientreu spielt regelmäßig etwa fünf Konzerte im Jahr
in Deutschland und im europäischen Ausland.

Die Zusammenarbeit mit dem Lyriker Roland Bärwinkel ist ein speziell für den „Tiny Desk“ konzipiertes Aufeinandertreffen zweier Künstler und Kunstformen.

Freitag, 4. Mai 2018 / 19 Uhr
„Tiny desk“ – Kunsthalle Wilhelmshaven
Adalbertstraße 28 in 26382 Wilhelmshaven
Eintritt: Vorverkauf 12 Euro; Abendkasse 15 Euro

Tiny Desk Concerts

 

 

Ansprechperson:

Dr. Volker Pirsich
Am Neuender Busch 25
26386 Wilhelmshaven
Telefon: 04421-3703012
E-Post: Dr. Volker Pirsich

DFG-Mitgliedsanträge finden Sie hier!

 

———————————————

Jüngstes Archiv

Besondere Veranstaltungen:
Ablage für gewisse Zeit

 

Vorstandswahl in Wilhelmshaven

27. Semptember 2017
Die Bezirksgruppe Wilhelmshaven-Friesland der DFG-Niedersachsen e.V. hat
einen neuen Sprecher. Dr. Volker Pirsich, pensionierter Bibliotheksdirektor aus
Hamm und Neu-Wilhelmshavener will mit frischem Schwung Aktivitäten der DFG
anstoßen. Noch vor der Jahreswende soll der 100. Jahrestag der Republik
Finnland mit einem Foto- und Musik-Vortrag gewürdigt werden.

Der neue Sprecher Dr. Volker Pirsich (rechts), Stellvertreter
Dirk Steingrüber (mittig) und Kassenwart Wuffen Kröger; nicht
auf dem Bild ist Schriftführerin Tina Oldewurtel.

Dirk Steingrüber
Foto: Gisela Steingrüber

 

 

150 Jahre Sibelius

Für Radio Jade gestalten Gila und Dirk Steingrüber eine Jubiläumssendung
anlässlich des 150. Geburtstages des finnischen Komponisten.

SeeSibeliusRadioJade

Sonntag, 13. Dez. 2015, von 11:05 bis 13:00 Uhr
Radio Jade jetzt hören

Radio Jade FM 87,8
radiojade/lifestream